Kursdetails

222-2606-O Onlinevortrag: Fiat Lux! Architektur der Gotik

Beginn Mi., 11.01.2023, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 27,00 €
Dauer 3 Termine
Kursleitung Markus Golser

Um 1140 entwickelte sich in der Île-de-France ein neuer Baustil, der durch ein völlig neues Skelettbausystem die Auflösung der Wand in große Öffnungen ermöglichte. Aus dieser neuen Statik leitete sich eine Ästhetik ab, die dem Betrachter die Kraftverhältnisse des Baus vor Augen führt. Erst Jahrzehnte später wurde die Gotik auch im übrigen Frankreich und in anderen Kunstlandschaften aufgegriffen.

Die dreiteilige Online-Vortragsreihe erläutert die Entwicklung und die Charakteristika eines Baustils, dessen Definition übrigens nichts mit dem Spitzbogen zu tun hat. Zudem gilt es zu klären, warum Jahrhunderte nach dem Aussterben der Goten „gotisch“ gebaut wurde.
1. Früh- und Hochgotik in Frankreich am Mittwoch, 11.01.2023
2. Früh- und Hochgotik in Deutschland am Mittwoch, 25.01.2023
3. Die Spätgotik am Mittwoch, 08.02.2023

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Gmünder VHS und der Evang. Erwachsenenbildung statt.




Kursort

Online über ZOOM




Termine

Datum
11.01.2023
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Online über ZOOM
Datum
25.01.2023
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Online über ZOOM
Datum
08.02.2023
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Online über ZOOM